.
           Die Motoren der TEMPO-Lieferwagen von 1955 bis 1965

         Te 460         Te 1100        A 35          A 50         A 60        D 301 E 2
 

Wiking I (1955 bis 1963)
- Heinkel Te 460  (ab 1957 :  Te 460 - 20)  2-Zylinder-2-Takt-Reihenmotor (Otto)
Hubraum : 452 ccm
Bohrung : 66 mm
Hub : 66 mm
Leistung : 17 PS (ab 1957: 20 PS) bei 4000 U/min
Te 460

nach oben



Wiking Rapid  bzw. Rapid (1957 bis 1963)
- Austin A 35   4-Zylinder-4-Takt-Reihenmotor (Otto)
Hubraum : 948 ccm
Bohrung : 62,94 mm
Hub : 76,2 mm
Leistung :  32 PS bei 4100 U/min
A 35
nach oben


Matador I (1955 bis 1957)
- Heinkel Te 1100   4-Zylinder-4-Takt-Reihenmotor (Otto)
Hubraum :  1093 ccm
Bohrung :  70 mm
Hub :  71 mm
Leistung :  34 PS bei 3600 U/min

nach oben



Matador 1,3t / 1,5t (1957 bis 1963)
- Austin A 50   4-Zylinder-4-Takt-Reihenmotor (Otto)
Hubraum :  1489 ccm
Bohrung :  73,03 mm
Hub :  88,9 mm
Leistung :  48 PS bei 4100 U/min
A 50
nach oben


Matador E (1963 bis 1967)
- Austin A 60    4-Zylinder-4-Takt-Reihenmotor  (Otto)
Hubraum :  1622 ccm
Bohrung :  76,2 mm
Hub :   88,9 mm
Leistung :   54 PS bei 4000 U/min
A 60
nach oben


Matador E (1964 bis 1967)
- Hanomag D 301 E 2   4-Zylinder-4-Takt-Reihenmotor  (Diesel)
Hubraum :   1797 ccm
Bohrung :   78 mm
Hub :    94 mm
Leistung :   50 PS bei 4000 U/min
D 301 E 2
nach oben